Sunnehof

Betrieb

Wir wohnen im Appenzellervorderland im innerrhodischen Oberegg.
Im Jahr 1989 übernahmen wir den Landwirtschaftsbetrieb von den Eltern und führen ihn nun in der 4.Generation. 1991 stellten wir auf biologischen Landbau um. Das bedeutet wir produzieren nach den Richtlinien der Bio Suisse.

Auf 650m ü.M in der BZ 1 bewirtschaften wir 27 ha Wies- und Weideland sowie 8.5 ha Wald. Zusätzlich pflanzen wir verschiedene Beeren und Gemüse im Freiland und Hochtunnel an. Dazu gehören auch zahlreiche Obstbäume.

Unser Kai hilft uns beim Hüten und Treiben der Schafe. Die Katzen geniessen zahlreiche Streicheleinheiten und verstehen sich sowohl mit den Hunden wie auch mit den Lämmern bestens. 85 Legehennen liefern uns täglich frische Eier und geniessen den Auslauf im Freien.

Die Weideschafhaltung ist unser Haupterwerb. Bauernmarkt St.Gallen, Stromerzeugung, Wärmeverbund mit Schnitzelheizung sind weitere Betriebszweige.

Nach oben scrollen